Der Gottesdienst am 31. Mai findet statt.

 

Um 10.00 Uhr beginnt die Feier in verkürzter Form. Unser Schutzkonzept sieht vor, dass sich nicht mehr als 23 Personen in der Kirche aufhalten dürfen.

Desinfektionsmittel und Masken werden bereitgestellt. 

Die Anwesenden vermeiden Gruppenbildung und halten den Mindestabstand von 2m zur nächsten Person ein.

In einer Präsenzliste werden die Namen und die Kontaktdaten erfallt und für 14 Tage aufbewahrt. Danach wird diese Liste vernichtet.

  

Für den Fall, dass Seelsorge oder praktische Hilfe erwünscht ist, dann gilt die Telefonnummer des Pfarramts als Hotline: 081 641 11 56

 

Wir werden im Rahmen des Möglichen Hilfestellungen leisten, wo es möglich ist! 

 

Bitte beachten Sie die Clips und Texte zum Download, welche durch die Pfarrpersonen von Tamins und Felsberg erstellt wurden. 

 

Wir danken für das Verständnis und wünschen allen Gesundheit, Zuversicht und Gottvertrauen.

 

Kirchgemeindevorstand und Pfarramt

 

Stand: 26. Mai 2020

 

 

Wir erstellen in Eigenregie Clips, die wir an dieser Stelle, auf Facebook und Youtube hochladen.

Einige der Clips entstehen in Zusammenarbeit mit dem Pfarrer der Kirchgemeinde Felsberg. Deren Homepage finden Sie unter diesem Link: Felsberg

Osterbrief 2020
Osterbrief 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB
Gebet für Erkrankte
Gebet Corona.pdf
Adobe Acrobat Dokument 273.8 KB
Ein weiteres Gebet
Gebet Corona 2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 291.1 KB
Daheim, allein einen Gottesdienst feiern
Haus-Andacht Corona.pdf
Adobe Acrobat Dokument 304.1 KB