Friedhof Tamins
Friedhof Tamins

 

Wenn ein Mensch stirbt, können die Angehörigen auf die Unterstützung der Kirchgemeinde vertrauen.

Unsere Pfarrerin oder unser Pfarrer begleiten Sie in dieser Zeit seelsorgerlich und gottesdienstlich

 

Vorgehen bei einem Todesfall

 

  • der Tod wird durch einen Arzt bestätigt
  • ein Bestattungsinstitut wird kontaktiert
  • das Zivilstandsamt und das Pfarramt werden informiert
  • der Termin für die Abdankung wird in Absprache mit Pfarramt und Zivilstandsamt festgelegt
  • in einem Trauergespräch wird der Verlauf des Abdankungsgottesdienstes besprochen (inkl. Lebenslauf, Orgelmusik, Gesang und Weiterem)